Zum Inhalt springen

Sonnensegel

  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze Befestigung
  • Sonnensegel Sonnenschutz Beschattung Hitze Befestigung

Sonnensegel

Wirkungsvoll vor Sonne, Hitze und UV-Strahlungen schützen und architektonische Akzente setzen. Unsere Sonnensegel und Beschattungen sind effektiv und elegant zugleich.

Das feine, speziell für den Sonnenschutz entwickelte Netzgewebe beschattet, ohne wesentlich zu verdunkeln und glänzt dabei mit seiner extrem hohen UV-Beständigkeit. Die maßgeschneiderten Sonnensegel sind in vielen Farben und Formen lieferbar.

Ausführung:
Je nach Größe und statischen Erfordernissen werden die passenden Pfostenstärken und Aufhängevarianten (Typ 1 = Klemmschloss / Typ 2 = Wantenspanner) berücksichtigt. Die Kanten werden konkav (ca. 5 % ) geschnitten und die Nähte mittels Hochfrequenztechnik verschweißt, je nach Geometrie des Segels wird ein Gurtband aufgenäht oder im  Randbereich ein Stahlseil eingearbeitet, um die straffe Verspannung zwischen den Befestigungspunkten zu sichern. Die verstärkten Ecken werden mit Edelstahl-Beschlagteilen ausgeführt.

Durch die konkave Form der Segel und die eingesetzten Klemmschlösser oder Wantenspanner (ca. 30 cm pro Segelecke)  verkleinert sich die Beschattungsfläche im Vergleich zu den angegebenen Mastabständen.

Viele Sonnensegelformen und -größen sind mit preisgünstigen Systemstatiken lieferbar.

Zu beachten ist, dass die Sonnensegel mit einem Gefälle von 10 % eingebaut werden müssen, um den Wasserablauf zu gewährleisten. Sonnensegel sind nicht für Schneelast berechnet und müssen im Winter demontiert werden.

Im Auftragsfall müssen zuerst die Masten gesetzt werden. Danach erfolgt bauseits ein genaues Aufmaß von Befestigungsöse zu Befestigungsöse. Dieser Ablauf ist notwendig, um das Sonnensegel passgenau fertigen zu können.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung.

Einsatzbereiche

  • Spielplätze, Parks und Schulen
  • Schwimmbäder und Freizeitanlagen
  • Hotels, Restaurants und Raststätten
  • Industrie- und Gewerbebetriebe

Artikel

- Pfosten aus verzinktem Rundstahlrohr
- größen /statisch angepasste Dimension der Pfosten
- beschichtetes Netzgewirke 380 g/m²
- schwer entflammbar nach B1/DIN 4102-1
- hohe UV-beständig
- bis zu 86 % Lichtschutz
- luft- und wasserdurchlässig
- extrem formstabil und strapazierfähig
- können auch bei Sturm und Gewitter stehen bleiben

Farben auf Anfrage

Technische Informationen

Flächenbedarf:

variabel